Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
08.05.2020
Nicole Razavi MdL: „Land fördert Sanierung der Heininger Voralbhalle mit 420.000 Euro“
Weitere Förderzusage für Göppinger Albert-Schweitzer-Schule über 161.000 Euro. Razavi: „Jede gut gepflegte Sportanlage ist vor allem für Kinder eine Einladung, Handy, Tablet & Co. mal auf die Seite zu legen und los zu flitzen.“
„Gute Nachrichten für den Sport in Schule und Vereinen im Landkreis Göppingen: Das Land fördert aus seinem Förderprogramm des kommunalen Sportstättenbaus 2020 die Sanierung der Voralbhalle in Heiningen mit einem Zuschuss von 420.000 Euro. Eine weitere Förderzusage in Höhe von 161.000 Euro geht an die Albert-Schweitzer-Schule in Göppingen für die Sanierung der Umkleiden und der Sanitäranlagen in der Turnhalle“, teilt die CDU-Landtagsabgeordnete Nicole Razavi MdL mit. „Darüber freue ich mich sehr. 581.000 Euro fließen nun in den Landkreis Göppingen. Diese Gelder des Sportstättenförderprogramms sind auch eine gute Investition in die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger, insbesondere unserer Kinder. Die Lust an Bewegung und Sport zu wecken, ist inmitten der vielen Bildschirmangebote unse-rer Zeit wichtiger denn je. Jede gut gepflegte Sportanlage ist eine Einladung, Handy, Tablet und Co. mal auf die Seite zu legen und loszuflitzen“, so Razavi weiter, die auch Präsidentin des Turngau Staufen ist.
 
Insgesamt fördert das Land Baden-Württemberg im Jahr 2020 111 kommunale Sportstättenbauprojekte mit Zuschüssen von rund 17,5 Millionen Euro. Darauf haben sich das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, die Regierungspräsidien, die kommunalen Landesverbände sowie die drei baden-württembergischen Sportbünde verständigt.
 
„Gute Sporthallen und Sportplätze bedeuten Zukunft für die Vereine und für den Sport in den Gemeinden. Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport bekennt sich mit diesem Programm klar zu unseren Sportvereinen im Land. Wir machen als Land unsere Hausaufgaben und helfen unseren Kommunen, ein intaktes und attraktives Umfeld für unsere Bürgerinnen und Bürger zu schaffen. Dafür werde ich mich auch weiterhin einsetzen“, so Nicole Razavi MdL abschließend.
Termine